Robert Gardner

Rohstoff Admin

Robert A. Gardner

M.S.M.E, M.B.A  CEO and President

Robert A. Gardner, CEO, hat 23 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von US-Öl- und Gasfeldern. Insbesondere im Rocky Mountains Gebiet ist Robert Gardner sehr erfahren. Von 2010 bis 2012 arbeitete er als Engineering Manager für Ute Energy im Uintah Basin in Utah. Für die Gesellschaft war er für Entwicklung, Bohrarbeiten und Produktion von 150 Bohrungen und Reservenberechnungen für über 400 Millionen Barrel zuständig war. Im Jahr 2012 wurde die Gesellschaft für USD 790 Mio. erfolgreich verkauft. Im Jahr 2013 wechselte er zu Tekton Energy und war dort bis zu dem erfolgreichen Verkauf für 220 Mio. USD verantwortlich für die 31 Bohrungen in der Codell & Niobrara Formation. Im Laufe seiner Karriere hat er für zahlreiche bekannte Öl- und Gas-Gesellschaften gearbeitet. Er begann seine Karriere bei Amoco E&P und war dort für Bohrarbeiten, Fertigstellung von Bohrungen, Reservenberechnungen und Errichtung Produktionsanlagen in Kansas, Okahoma, Arkansas, New Mexico und Colorado verantwortlich.

Des Weiteren arbeitete Robert Gardner als Reservoir Ingenieur und in Managementpositionen für HS Resources, Tom Brown Inc. und Barett Resources bevor er zum regionalen Leiter von Williams Production RMT in Parachute (Piceance Basin), befördert wurde. Von 2004 bis 2007 arbeitete Robert Gardner für Aspect Energy und war dort für Onshore-Arbeiten in Texas und Louisiana verantwortlich. Seit 2007 arbeitete er in Führungspositionen bei Samson Oil & Gas und Rosetta Resources. Robert Gardner hat einen Bachelor & Master of Science in Mechanical Engineering von der Colorado State University und der University of Colorado sowie einen Finance MBA von der University of Denver.